Contact

mail@gemini-theme.com
+ 001 0231 123 32

Follow

Info

All demo content is for sample purposes only, intended to represent a live site. Please use the RocketLauncher to install an equivalent of the demo, all images will be replaced with sample images.

5 von 5 - 2 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Lima ist günstig. In einigen Dingen trifft das auch schon zu. Doch ein Rundgang durch einen normalen Supermarkt lässt einen schon zusammenzucken. Produkte wie Bier, Schokolade oder Hygieneartikel kosten teilweise mehr als das Dreifache. Auffällig auch, es gibt nicht viel einheimische Produkte. Das meiste scheint Exportware zu sein. In anderen Gegenden Limas ist das sicherlich anders. Aber in San Isidro, Miraflores oder Lince ist es teuer. Supermärkte und Shopping Malls platzen allerdings aus allen Nähten was wieder deutlich zeigt, wie gut es vielen Menschen hier geht. Richtig günstig kann man aber in Magdalena del mar einkaufen. Das ist wirklich ein Platz den ich sehr mag da er meiner Meinung nach eher das wahre Peru widerspiegelt. In Magdalena del mar ist alles günstig zu erwerben. Auf der Straße wird leckeres Essen verkauft und in den Markthallen quellen die Stände von Obst und Gemüse nur so über. Hier kann man sich den ganzen Tag aufhalten ohne das einen irgendwie langweilig wird. Zu Fuß ist alles bequem zu erkunden. Es ist hier nicht nötig sich zwangsläufig mit einem Taxi herumfahren zu lassen. Auch wenn es nicht die beste Gegend Limas ist, unwohl habe ich mich hier nicht gefühlt.

Als Gast kommentieren

0

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

Nächste Tour